Springe zum Inhalt

Merkel soll es richten: Corona-Krise, Brexit und Co.

EU-Ratspräsidentschaft: Die EU-Staaten fordern, Deutschland muss liefern

(www.conservo.wordpress.com)

Von Renate Sandvoß

Die EU-Staaten erwarten viel von der deutschen Ratspräsidentschaft. Dabei könnte der Grundstein für ein neues Europa gelegt werden. Aber geht es schief, droht Schlimmes.

Merkels Gesicht war wutverzerrt, als sie sagte: „Eine Pandemie kann man nicht mit Lügen besiegen! Und mit Hass und Hetze auch nicht.“

Darf ich Sie daran erinnern, Frau Merkel, dass Sie es waren, die, zusammen mit der WHO, aus einer normalen jährlichen Grippe eine aufgeblasene Pandemie gemacht hat? Nachdem Sie Jahr für Jahr gleichgültig zugesehen haben, wie jeweils zwischen 10 000 und 25 000 Menschen mit dem Grippevirus verstarben, dreht in diesem Jahr ganz Deutschland am Rad, und Sie zerschlagen ganz bewußt unsere Wirtschaftskraft und die berufliche Zukunft vieler Bürger.

Warum? Was ist in diesem Jahr so anders als in den Jahren zuvor? Mal ganz abgesehen dass wir in diesem Jahr weit weniger Todesopfer zu beklagen haben, da fast alle MIT Corona verstorben sind, und nicht DURCH:

Dr. Püschel hat inzwischen bei allen pathologischen Untersuchungen nicht ein einziges echtes Corona-Opfer entdecken können.

Warum drangsaliert, demütigt und entmündigt man ein 83-Millionen-Volk, nur,weil die jährlich zu erwartende Grippewelle eintritt? Warum versetzen Sie die Menschen in Angst und Panik, obwohl von einer Pandemie jetzt im Sommer nicht das Allergeringste mehr zu entdecken ist. Infizierte sind nur ansteckend, wenn die Krankheit ausgebrochen ist, doch man steckt die Menschen in Quarantäne. Kann es sein, dass Sie ganz andere Gründe dafür haben, ganz Deutschland einen Maulkorb zu verpassen?

Sie haben Recht, Frau Merkel: Eine Pandemie kann man nicht mit (Ihren) Lügen besiegen und mit (Ihrem) Hass und (Ihrer) Hetze auch nicht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.