Springe zum Inhalt

Fragen, die die Welt bewegen

Ob Johann Peter Hebel bewußt war, was er mit der Neuerfindung des "Alemannischen" im 19. Jahrhundert anrichtete, wenn jetzt mit diesem Etikett  versehene selbsternannte schwäbische Dichterinnen und Dichter Seniorenachmittage mit sogenannten als badisch bezeichneten Banalitäten zu unterhalten versuchen, die auf Hochdeutsch nur lächerlich wirken?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.